Alle Publikationen

01.07.2019 Sicherheit von Drucksystemen

Jetzt herunterladen (pdf, 107.72 KB)
Drucker

Die Sicherheit von Drucksystemen und Multifunktionsgeräten wird oftmals in Unternehmen vernachlässigt. Dabei ist ein hoher Sicherheitsstandard im Kontext seiner wirtschaftlichen Nutzung zwingend vorgeschrieben. Denn Druckern werden vertrauliche Informationen anvertraut, die auch häufig personenbezogene Daten beinhalten, deren Vertraulichkeit gewahrt bleiben muss. Gesetze und Vorschriften wie beispielsweise BDSG, §203 StGB oder EU-DSGVO regeln dies sogar sehr genau, und Verstöße können nicht nur extrem teuer werden, sondern sind teilweise auch mit Haftstrafen belegt.

Grundsätzlich hängt die Sicherheit von Drucksystemen stark von deren Konfiguration ab. Daher sollte schon bei der Beschaffung von Druckern auf vorhandene Sicherheitsfunktionen geachtet werden und diese nach dem benötigten Sicherheitsniveau ausgewählt bzw. konfiguriert werden. Nicht jeder Drucker ist für jedes Sicherheitsbedürfnis geeignet. Der vorliegende Leitfaden beschreibt typische, in der Praxis vorkommende Sicherheitsrisiken und beschreibt Maßnahmen, wie man diesen Bedrohungen proaktiv begegnen kann.

Jetzt herunterladen (pdf, 107.72 KB)